Zurück zur übersicht
29 maart 2018

Praktisch, einfach und effizienter dank finger-scanning

Der praktische und robuste Finger-Scanner ist bereits eine Zeitlang auf dem Markt und bietet in Verbindung mit dem PM80 (Tablet PDA) sehr viel Benutzerkomfort. Weil der Scanner wie ein Ring am Finger befestigt ist, hat der Benutzer immer die Hände frei, um Produkte in die Hand zu nehmen. Aber es gibt noch viel mehr Vorteile!

Die Mitarbeiter des Blumengroßhandels B&G de Mooij in Honselersdijk kennen die Vorteile des Systems inzwischen genau. Die Logistikmitarbeiter nutzen den Finger-Scanner intensiv, beispielsweise beim Aufbauen der Zelle. Stapelwagen mit Blumen werden in die Zelle hineingefahren und an die richtige Position gestellt. Weil diese Position direkt gescannt wird, weiß jeder genau, wo die betreffenden Produkte sich befinden.
 
Auch große Teile der Vorratsverwaltung werden mit Hilfe des Finger-Scanners durchgeführt. Beim Scannen eines Produkts gibt der PM80 an, welche Mengen noch vorrätig sein sollen. Stimmt diese Angabe nicht mit dem tatsächlichen Vorrat überein, kann sie direkt korrigiert werden. Alles digital, völlig ohne Stift und Papier!

Kommissionierung 
Sehr interessant ist auch der Einsatz des Finger-Scanners bei der Kommissionierung, einem wichtigen Aspekt für den Onlinehandel, den B&G de Mooij seit kurzem neben dem herkömmlichen Fahrverkauf auch in großem Maßstab bedient und unterstützt. Gerade im Onlinehandel werden immer schnellere Abläufe gefordert. So liefert das Unternehmen auf Wunsch die Blumen für einzelne Blumensträuße und pro Florist sortiert, so dass der Kunde sich ganz auf den Verkauf und die Logistik konzentrieren kann.

Mit dem Finger-Scanner und dem PM80 wählen die Logistikmitarbeiter den betreffenden Kunden und die dazugehörenden Bestellungen. Sie erhalten dann genaue Informationen, wo sich die Produkte in der Zelle befinden. Wenn sie diese Produkte dann auf den Stapelwagen stellen und erneut scannen, werden alle Angaben direkt in der (Vorrats-)Verwaltung verarbeitet. Übrigens entdeckt das System auch Fehler bei der Kommissionierung und verhindert dadurch, dass dem Kunden Produkte geliefert werden, die er nicht bestellt hat. Auch Korrekturen dieser Art erfolgen völlig digital, ohne Stift und Papier.  

Mehr Optionen und Informationen
Natürlich gibt es mehr Optionen. So können Sie auch Mankos melden oder eine der Möglichkeiten nutzen, um Angaben zu einem Produkt zu notieren. Die Anwendung des Finger-Scanners in Kombination mit dem PM80 bietet also eine Vielzahl von Vorteilen.

Wenn Sie sich für das System interessieren, können Sie uns anrufen oder eine E-Mail schicken. Wir informieren Sie gerne genauer und können Ihnen auch bei einer Vorführung die vielen Möglichkeiten und den enormen Benutzerkomfort zeigen.

Auch für Sie interessant?

Haben Sie Fragen oder möchten Sie einen Termin mit uns vereinbaren? Tragen Sie nebenstehend Ihre Kontaktdaten ein. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung. Sie können uns natürlich auch einfach anrufen: +31 71 402 11 91
Typ bovenstaande code over.