Zurück zur übersicht
16 juni 2015

Keine Unterstützung mehr für BIVAS und VAS

Ab dem 1. Januar 2016 werden unsere DOS-Softwarepakete BIVAS und VAS nicht mehr unterstützt. Sie haben mehr als zwanzig Jahre lang gute Dienste erwiesen, aber inzwischen bestehen modernere Lösungen, mit denen wir unseren Kunden weitaus mehr bieten können.

Es ist logisch, dass wir uns zum Vorteil all unserer Kunden gerne ganz auf die neuen Technologien konzentrieren möchten. BIVAS und VAS werden daher nicht mehr an neue Entwicklungen, Plattformen usw. angepasst. Auch wird ab dem 1. Januar 2016 kein telefonischer Support für diese Produkte mehr geboten.
 
Aber selbstverständlich hat ALFA PRO IT Nachfolgeprodukte entwickelt, die für fast alle Situationen besser geeignet sind, beispielsweise die erfolgreichen Systeme AlfaPro und AlfaPro-Online, die – auf Wunsch - in unserem Datenzentrum laufen können. Dies hat den Vorteil, dass Sie immer automatisch mit der neuesten Version arbeiten und dass Ihre Software auf gut geschützten Servern steht.
 
Wenn Sie noch mit BIVAS und/oder VAS arbeiten, bitten wir Sie freundlich, Kontakt zu uns aufzunehmen.

Auch für Sie interessant?

Haben Sie Fragen oder möchten Sie einen Termin mit uns vereinbaren? Tragen Sie nebenstehend Ihre Kontaktdaten ein. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung. Sie können uns natürlich auch einfach anrufen: +31 71 402 11 91
Typ bovenstaande code over.